3a lässt Drachen steigen

Für den 11.11.2021 ließ sich die Klassenleiterin, Frau Lukanek, für ihre 3a eine besondere Überraschung einfallen. Kurzerhand griff sie das Thema der Bildergeschichte „Tom und der Drachen“ aus der Deutschstunde auf, um es mit den Kindern praktisch umzusetzen. Gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin Frau Friedrich wanderten die Jungen und Mädchen in Richtung Strand. Im Gepäck viele fröhliche Drachen und jede Menge Energie. Die war auch nötig, da der Wind an diesem Tag zu schlafen schien.

Trotz himmlischer Flaute ließen die Kinder ihre Drachen hoch aufsteigen, sie mussten nur schnell genug laufen. Es war ein riesiger Spaß für alle und sie waren sich einig, dieses Abenteuer würden sie ganz sicher wiederholen.