' ?>

„Learn about skills“ – der Berufswahlparcours

Ein Projekt zur Stärkenentdeckung, Berufsorientierung und Lebensplanung für Jugendliche

Die 7. Klassen fuhren am 03.12.2015 nach Anklam, um sich in einem Mitmach-Parcours mit dem Thema „Meine Zukunft – meine Stärken“ auseinanderzusetzen. Nach einer Einstimmung auf das Thema und Vorstellung der „Teamer“ bzw. „Reiseführer“ in die Zukunft probierten alle bei verschiedenen Interaktionen aus, in welchen Bereichen ihre/seine Stärken liegen.

001 002 003
004005006007008009010011012013

Es gab einen Zeittunnel, ein Labyrinth, eine Theaterbühne und eine „sturmfreie Bude“. In jedem Bereich waren Selbständigkeit, Phantasie, Teamfähigkeit, Partnerarbeit, Kommunikation und Geschicklichkeit gefragt.

014
015016017018019020021022023024025026027028029

Am Ende konnte jede/r anhand von verteilten „Stärkepunkten“ zuordnen, wo ihre/seine persönlichen Stärken liegen und so herausfinden, welche Berufe zu diesen Stärken passen.

In den folgenden AWT-Stunden werden wir weiter zu diesem Thema arbeiten.

Alle Schüler/innen waren sich einig: so ein Projekt könnte man jeden Tag machen!

Vielen Dank an das Team von „Sinus“ und Frau Schulz, Frau Kronenfeld und Frau Röhr für die Organisation, Betreuung und Begleitung!

' ?>