Projekt „Plätzchen backen“ mit der Klasse 5a

 

Plätzchen backen gehört zu der Vorweihnachtszeit einfach dazu.

In der letzten Novemberwoche hatte Klasse 5a das Projekt „Plätzchen backen“

Zuerst wurden am Computer im Informatik-Unterricht recherchiert und nach den interessanten Rezepten gesucht. Diese wurden in Word geschrieben und gestaltet.

In der Klassenleiterstunde haben dann die Kinder gebacken. Alle waren mit Feuereifer bei der Sache.

Besonderen Spaß machte es allen  natürlich, die Plätzchen auszustechen und zu verzieren.

Unterstützt wurde die Klasse durch Frau Friedrich, Frau Kruschinski, Herrn Grewe und Frau Schellner.

Auch vielen Dank an alle Eltern für die Unterstützung mit dem Teig und Dekorationen.

Am nächsten Tag wurden die Plätzchen aufgeteilt und jeder nahm eine mit dem Tannengrün verzierte Tüte mit Gebäck mit nach Hause.

Die Vorweihnachtzeit kann nun beginnen!

 

Text: Connor Skibbe, Fotos: Frau Schellner