Einmalige Erlebnisse beim deutsch-polnischen Schüleraustausch Teil 2

www.123gif.de

 

Mittwoch, 21. Mai 2014

Es ist Halbzeit!  Wie doch die Zeit vergeht.

fisch-0130

Am Mittwoch unternahm die Gruppe einen Ausflug in die Hansestadt Stralsund.

Zunächst gingen unsere polnischen Freunde auf Tauchstation !!!
Sie besuchten das Meereskundemuseum in Stralsund und entdeckten die einzigartige Unterwasserwelt.

 

www.123gif.de

Aus den Tiefen des Meeres ging es nun hoch hinaus – über die Dächer Stralsunds. Um exakt zu sein, es ging auf das Dach der St.  Marien-Kirche, die bereits im 13.Jh. erbaut wurde und wovon man einen herrlichen Ausblick über die gesamte Stadt und die Rügenzufahrt hat.

 

Bild_058

Bild_057  Bild_059

Seinen schönen Abschluss fand dieser Tag bei Antonia, die gemeinsam mit ihren Eltern deutsche Gastfreundschaft demonstrierten.

 

Donnerstag, 22. Mai 2014

Gemeinsam mit der Klasse 9a ging es am Donnerstag ins Kaiserbad Heringsdorf. Angelockt wurden die Teilnehmer von einem neuen Freizeitsport, der eigentlich schon seit einigen Jahren der Geheimtipp für Unternehmungslustige ist.

“Geocaching” heißt das Zauberwort.

www.123gif.de

Bei Geocaching handelt es sich um eine Art Schnitzeljagd oder elektronischer Schatzsuche. In den Kaiserbädern wird sie mit einem Streckenbuch angeboten. Die Teilnehmer sind damit selbständig unterwegs und müssen Aufgaben lösen. Dabei lernen sie das Seebad und seine Umgebung besser kennen. Die Tour wird in Gruppen als Wettbewerb ausgetragen.
Welche Gruppe an diesem Tag gewonnen hat, ist uns leider nicht bekannt geworden…

Quizfrage:
Wie viele Menschen passen in einen Strandkorb?

Der nachfolgende Schnappschuss zeigt die gesamte Gruppe im weltweit größten Strandkorb. Am 1. Mai 2014 wurde er neben der Heringsdorfer Seebrücke eingeweiht. Er misst 6 Meter mal 4 Meter mal 3 Meter. Hergestellt wurde der größte Strandkorb der Welt im Heringsdorfer “Korbwerk”, der ältesten noch produzierenden Strandkorbmanufaktur Deutschlands.

Unsere Teilnehmer fanden jedenfalls alle Platz  …

Heringsdorf_003

Heringsdorf_006

Heringsdorf_007

Heringsdorf_005

liebe-0523Eine schöne Trophäe und Andenken – alle haben unterschrieben…

Die Seebrücke von Heringsdorf ist immer wieder ein Magnet…

Heringsdorf_001

Die Klasse 10a lud nun alle zum Abendbrot ein…

Heringsdorf_Abendbrot_002

Heringsdorf_Abendbrot_001

Heringsdorf_Abendbrot_005

Natürlich musste man vorkosten… und es schmeckte, wie man sieht!

Heringsdorf_Abendbrot_003

Heringsdorf_Abendbrot_004

Am Strand ließ man den Tag aus “chillen”…    🙂

 

Freitag, 23. Mai 2014

Letzter Tag!

Am Vormittag trafen sich alle Teilnehmer im Computerraum um die Projekte fertig zu stellen.

Letzter Tag_Berichte_004

Letzter Tag_Berichte_001

Letzter Tag_Berichte_002

Letzter Tag_Berichte_003

zum_abschied_winken_mit_kofferNun hieß es Abschied nehmen. 6 erlebnisreiche Tage neigten sich dem Ende zu.
Freundschaften wurden geschlossen, so manche Adresse ausgetauscht und gegenseitige Versprechungen gemacht, auch ja in Kontakt bleiben zu wollen.

Letzter Tag_Abreise_002

I tak, moi przyjaciele, do widzenia!

Und nächstes Jahr sehen wir uns wieder – in Bialystok!