Es ist wieder soweit … Zeitumstellung

Morgen heißt es wieder:

“Zeitumstellung” 

Aber wie … ? 1 Stunde vor oder zurück?

 

Unsere “Kleinen” kennen die “Eselsbrücke”, mit der man sich das gut merken kann.

“Im Frühjahr stellt man die Gartenmöbel vor die Tür.
Im Herbst stellt man sie zurück in den Schuppen.”

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

In Deutschland und vielen anderen Staaten geht somit in der kommenden Nacht die Sommerzeit zu Ende, die seit dem 29. März gilt.
Um 3.00 Uhr werden am Sonntag, den 25. Oktober, die Uhren um eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückgestellt.
Das Schöne daran ist, ihr könnt länger schlafen.

Die Nacht ist also 60 Minuten länger.

Ab morgen gilt dann bis Ende März 2021 wieder die Normalzeit, auch Winterzeit genannt.
In der EU möchte man diese jährlichen Zeitumstellungen seit einigen Jahren abschaffen …

… aber noch liegt dazu kein endgültiger Entscheid  vor.