Heine-Pokal 2016

pokalTraditionell fand am 15. Dezember 2016 zum mittlerweile 12. Mal der Wettkampf der Regionalen Schulen der Insel Usedom und Wolgast um den “Heine-Wanderpokal” statt.

Dazu einige Gedanken vorweg …
In den letzten 8 Jahren haben unsere jeweiligen Teams den Pokal immer an unsere Schule geholt, so dass es schon für so manchen “Außenstehenden” eine Überraschung bedeuten würde, wenn das mal in einem Jahr nicht der Fall wäre.
Für die einzelnen nominierten Sportler ist es aber auch eine gewisse “Bürde” , den Leistungen ihrer Vorgänger nachzueifern und den Pokal erfolgreich zu verteidigen.

Es ist gar nicht auszudenken, was wäre wenn …

Vielleicht bereiten wir uns deshalb jedes Jahr so intensiv auf diesen Vergleichswettkampf vor.

Für den Sportlehrer ist es andererseits aber auch sehr beeindruckend zu sehen, mit welcher Hingabe, Ausdauer und mit welchem eisernen Willen und Ehrgeiz der einzelne Athlet seine Leistungen innerhalb dieser Zeit steigern kann. Beispiele werden wir hier nennen…

Am Ende dieses Wettkampftages hat unsere Mannschaft um

pokalgewinner_2_2016

Emma, Luca, Nele, Marc, Mirjam, Florian, Janka, Paul, Jessica, Jonas, Lucy und Markus
zu recht und voller Stolz

den Pokal

zum 9. Mal

in Folge gewonnen.

Die Leistungen unseres Teams waren so überragend, dass es zu keinem Zeitpunkt des Wettkampfes auch nur den Hauch einer Chance für die anderen Mannschaften gab. Das klingt überheblich, ist aber wahr. Die Führung wurde von Disziplin zu Disziplin immer weiter ausgebaut.
Im abschließenden Staffellauf zeigten unsere 12 Athleten, wie Staffelwechsel auszusehen haben!!! Die Laufleistung aller und diese tollen Wechsel erbrachten schließlich eine Bestzeit von

1:57, 8 min

 das ist neuer Rekord!!!
Keine Mannschaft war in den Jahren schneller!

Herzlichen Glückwunsch!

Hinter dem hervorragenden Abschneiden unseres Teams stehen aber noch viele andere Athleten, die sich genauso intensiv auf den Wettkampf vorbereiteten.

Ein ganz herzliches Dankeschön deshalb auch an:

team_ganzes_2_2016

 

Cheyenne, Lea, Nele, Lilly, Jason, Oliver, Lucy, Lena, Julia, Noah, Vanessa, Lukas und Benjamin,

die nun als Wettkampfrichter für den reibungslosen Ablauf sorgten.

Leon und Nico haben die Wettkämpfe filmisch begleitet und Emily machte für euch die folgenden Fotos …

 Hier die Bilder vom Wettkampftag …

bild_001 bild_002 bild_003 bild_004 bild_005 bild_006 bild_007 bild_008 bild_009 bild_010 bild_011 bild_012 bild_013 bild_014 bild_015 bild_016 bild_017 bild_018 bild_020 bild_021 bild_022 bild_023 bild_024 bild_025 bild_026 bild_027 bild_028 bild_029 bild_030 bild_031 bild_032 bild_033 bild_034 bild_035 bild_037 bild_038

 

Stellvertretend für alle seien einige herausragende Leistungen von unseren Teams genannt, die in ihrer Altersklasse die absolut beste Leistung erbrachten und damit die höchste Punktzahl erreichten:

Disziplin Name Leistung
Schlängellauf Emma / Luca 20,5 sek
Mirjam/Florian 18,9 sek
Janka/Paul 18,3 sek
Lucy/Markus 17,4 sek
Seilsprung Emma/Luca 139 Durchschläge
Nele/Marc 146
Janka/Paul 195
Jessica/Jonas 168
Lucy/Markus 153
Dreierhopp Emma/Luca 10,45 m
Mirjam/Florian 12,50 m
Janka/Paul 13,15 m
Lucy/Markus 13,95 m
Korbwurf Nele/Marc 8 Treffer
Mirjam/Florian 9 Treffer
Janka/Paul 7 Treffer
Jessica/Jonas 7 Treffer
Medizinballstoß Mirjam/Florian 15,70 m
Liegestütz Emma/Luca 38
Janka/Paul 44
Jessica/Jonas 42
Lucy/Markus 42

start_staffel wechsel_1 wechsel_2 ziel_staffellauf siegerehrung_2016

Vielen Dank an dieser Stelle an Frau Bachmann, die sich spontan bereit erklärte, eine Station als Kampfrichter zu übernehmen.

Wir bedanken uns bei allen angereisten Mannschaften und ihren Betreuern, die zu dieser tollen Wettkampfatmosphäre beigetragen haben.