Schülerkochpokal – 17. Bundeswettbewerb 2013/2014

Für den Inhalt dieser Seite ist die Kursleiterin Frau Schulz verantwortlich.
Die Berichte werden fortlaufend geschrieben, bitte nach unten scrollen.

Es geht los!

Unter dem diesjährigen Motto „Alles aus Teig – Herzhaft & Süß!“ gehen im Schuljahr 2013/2014 bundesweit 167 Schülerkochteams ans Werk! Wir bereiten ein Drei-Gänge-Menü aus warmer Vorspeise, einem Hauptgang bestehend aus Gemüse, Fleisch oder Fisch sowie einer Beilage und einem Dessert.

Achtung – Herausforderung!

Jeder Menüpunkt (Vorspeise, Hauptgang und Dessert) muss mindestens einen Bestandteil eines selbst gewählten Teiges beinhalten. Egal ob Blätter-, Mürbe- oder Nudelteig – wichtig ist, dass die Teigart im Menütitel ersichtlich ist und dass mindestens ein Teig vor Ort hergestellt wird!

 Unsere Mannschaft hat sich in diesem Jahr nicht geändert.

Klasse 9a:   Ric Päschke,  Eric Fisch
Klasse 9b:  Christoph Neubauer
Klasse 10b:  Niklas Anterhaus

 

Kochpokal_001

www.vorchdorfonline_at

 

Es bleibt also eine komplette “Männer”- Mannschaft.

 

Und hier unserer Menü zur 13. Teilnahme:

“Jetzt schlägt’s 13!” – unser Glücksmenü!!!

Vorspeise
Suppenduett im Brot-Topf

Hauptspeise
Pasta-Bonbon mit Gemüsegirlande

Dessert
Fruchtiges Finale mit Hefe-Buchtel

www.123.gifWer möchte, kann uns immer am Dienstag, von 13.30 Uhr bis ???? (16 Uhr), in der Schulküche besuchen und in die Töpfe schauen. Probieren? Wenn alles gelingt – bestimmt!

Kochpokal_003

Kochpokal_004

Kochpokal_002

11. Dezember 2013

1. Vorrunde im Schülerkochpokal

Am 11.Dezember begann für unsere Kochmannschaft der diesjährige Bundeswettbewerb um den Schülerkochpokal.

Vorrunde_Schülerkochpokal_177

Vorrunde_Schülerkochpokal_176

Vorrunde_Schülerkochpoka_175l

Vorrunde_Schülerkochpokal_180

Vorrunde_Schülerkochpokal_179

!.Vorrunde 17 Kochpokal 174

Die bundesweite Vorgabe an alle Teams lautet „Alles aus Teig – herzhaft und süß“. Dieses Thema umzusetzen ist uns in der 1. Vorrunde gut gelungen.

Wir danken unserem Juror Herrn Mosler als Verbandsvorsitzender M-V des Verbandes der Köche Deutschlands für die wertvollen Tipps, die wir in der 2. Vorrunde umsetzen möchten und hoffen so auf die Chance, im Landesfinale M-V unseren Titel „Landesmeister der Schülerköche“ verteidigen zu können.

März

Die Vorbereitung auf das Landesfinale beim Bundeswettbewerb um den Schülerkochpokal

Wir nähern uns dem Landesfinale am 09.04.2014 in Stralsund. Dort wollen wir unseren Landesmeister-Titel unbedingt verteidigen.

Damit beim Wettkampf alles gelingt, unterstützte uns im März Herr Wickboldt, Küchenchef des Strandhotels „Seerose“ in Kölpinsee/Loddin.

Vielen Dank für die wertvollen Tipps zum Würzen und Anrichten und für die modernen Teller:

Training_Kochpokal_02

Training_Kochpokal_03

Training_Kochpokal_04

Training_Kochpokal_01

Training_Kochpokal_05

 

 April               Landesfinale

Das Landesfinale fand in diesem Jahr in Stralsund statt. Die technischen Voraussetzungen für 5 Mannschaften waren sehr gut. Natürlich kocht man am eigenen Herd sicherer – aber dies ist nun mal ein Wettbewerb.

Köche_01

Köche_02

Köche_03

Nach der etwas chaotischen Anfangsphase konnten wir unsere Arbeitsplätze einrichten und 13.15 Uhr begann das Kochen.

Köche_04

Christoph konnte nach der Tischvorbereitung in der Küche mithelfen und für Ordnung sorgen.

Köche_05

Köche_08

Köche_07

Köche_15

Köche_09

Köche_14

Viel zu schnell waren die 2 Stunden vorbei. Selbstkritisch fanden wir unsere Fehler, leider auch die Jury!

Köche_16

Köche_17

Am Ende belegten wir den 2. Platz.

Köche_18

In diesem Jahr vertritt die Schule aus Parchim Mecklenburg –Vorpommern beim Bundesfinale in Erfurt.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Im nächsten Schuljahr werden wir uns den Landesmeistertitel wieder zurückholen.

„An die Töpfe! – Fertig! – Los!“

 

 

Hier ein Rückblick auf den erfolgreichen 16. Schülerkochpokal …