Schulmeisterschaften im Hochsprung mit Musik


Am Mittwoch, 21. Dezember, fand der Wettbewerb im Hochsprung statt. 22 SchülerInnen der 5. bis 8. Klassen haben sich trotz des ersten Schneefalls dafür interessiert und angemeldet. Unter der Leitung von Frau Frick gingen 9 Mädchen und 13 Jungen ins Rennen um den Titel “Schulmeister im Hochsprung mit Musik“.

Und hier die Ergebnisse:

Bei den Mädchen siegte Stacy Kretschmer, Klasse 5a vor Jessica Bleyl und Mona Ebermann, beide Klasse 6b. Zwischen der Zweiten und der Dritten entschied nur 1 cm.

 

Bei den Jungen stellte allein die Klasse 7b die Sieger. Schulmeister im Hochsprung 2011 wurde Florian Neumann mit einer sehr guten Technik und Leistung von 1.44 m vor Robert Köhler.

Fritz Julius Bunczek belegte den 3.Platz.

 

Hier seht ihr Florian bei seinem Rekordversuch…

             

 

Herzlichen Glückwunsch!