Unser Schülerrat 2017/2018

Demokratie an der Schule

logoUnser Schülerrat

September:

Unsere erste Zusammenkunft fand am
12. September 2017 statt.

Es ging dabei um folgende Themen:    

– die Wahl der Schülersprecher/in
– Aufgaben des Schülerrates (Schulgesetz, Schulprogramm)

Unsere Klassensprecher in diesem Schuljahr

Klasse Klassensprecher Stellvertreter
3a Mavie Lukanek Quoc Minh Nguyen
3b Janina Ohlrich Andrea Schulz
4a Heinrich Holz Tom Könze
4b Amelie Pazer Lucas Schultz
5a Summer Ristow Finn Malte Wunderwald
5b Tino Block Bryan Jahn
6a Noah Friedrich Mia Wichhardt
6b Oliver Ser Nele Löffler
7a Lara Sofie Risch Celina Loth
7b Pauline Freise Lillian Fuchs
8 Julien Schäfer Max Zensen
9a Chantal Holtz Ben Köppen
9b Julia Löffler Oliver Bleyl
10 Jessica Meyn Nick Lüder

Die Führung unseres diesjährigen Schülerrates liegt wie schon im vorigen Jahr ganz in weiblichen Händen!

Schülersprecherin Jessica Meyn Kl. 10
Stellvertretende
Schülersprecherin
Chantal Holtz  Kl. 9a
Protokollführerin Pauline Freise
Julia Löffler
Kl. 7b
Kl. 9b

Von Zeit zu Zeit beraten die Schülerräte auch getrennt …

Treff:

  • wöchentliche Zusammenkunft des Schülerrates:
    Dienstag, Hofpause: der Schülerrat der Regionalen Schule
    Mittwoch, Hofpause: der Schülerrat der Grundschule
  • Vorbereitung der wöchentlichen Zusammenkunft mit Schülersprecherin und Stellvertreter: Montag, Frühstückspause, Raum Schulsozialarbeiterin
  • individuelle Absprachen
  • Beratungen in Teilgruppen

Ziele:

  • Verstehen der Aufgaben, Rechte und Pflichten des Schülerrates laut Schulgesetz
  • Verständnis des Schülerrates als Gremium an der Schule
  • Vertreten der eigenen Meinung und der Interessen der Klasse
  • Freies Sprechen vor der Klasse/Gruppe
  • demokratisches Herangehen an Entscheidungsfindungen
  • Akzeptanz und Toleranz der Meinung anderer Personen und Klassen
  • Herausbildung von Demokratieverständnis
  • Umsetzung des Schulprogramms

Aufgaben:

  • Weiterleitung von Informationen in die Klassen
  • Vertretung der Interessen der Klasse – gibt Anregungen, Vorschläge und Wünsche einzelner Schüler oder der ganzen Klasse weiter
  • Beteiligung an der Planung und Durchführung von schulischen Höhepunkten

Dezember

Der weihnachtliche Schülerrat der Grundschule als kleines Dankeschön von Frau Friedrich für die bisher geleistete Arbeit.

Mai

Unsere Schülerratsvorsitzende Jessica hat am 9. Mai das letzte Mal den Schülerrat geleitet. Sie geht nun in die Prüfungen und konzentriert sich auf ihren erfolgreichen Schulabschluss.

Bereits am 8.Mai wurde Jessica von den Mitgliedern des Schülerrates der Regionalen Schule ganz liebevoll verabschiedet. Mit kleinen Präsenten bedankten sich auch herzlich der Schülerrat der Grundschule und die Schulsozialarbeiterin Frau Friedrich bei Jessica für die geleistete Arbeit.

 

Mit einem „kleinen weinenden Auge“ nahm Jessica nun Abschied und übergab den Staffelstab an ihre Nachfolgerin.
Julia wird nun als bisherige Stellvertreterin das Amt der Schülerratsvorsitzenden bis zum Schuljahresende übernehmen.