Eltern auf Probe

In diesem besonderen Projekt „Eltern auf Probe – Babybedenkzeit“ lernen Jugendliche, was es bedeutet, Eltern zu sein und Verantwortung für ein Baby zu übernehmen.
Natürlich haben wir uns dazu nicht kleine süße Babys aus der Kita geborgt; realisiert wurde dieses Konzept gemeinsam mit Frau Schröter von der Beratungsstelle “pro familia” in Wolgast mit Hilfe von sogenannten Babysimulatoren , die schreien, gefüttert oder gewickelt werden wollen.

Jeder ahnt jetzt bereits im Vorfeld … das wird ein Lehrstück über Schlaflosigkeit, nervenaufreibende Verantwortung und große Gefühle …

Sieben Mädchen der 10. Klasse haben sich mit Einwilligung ihrer Eltern auf dieses Projekt eingelassen. Für 4 Tage und 3 Nächte wurden sie nun “Muttis auf Probe” !!

 

Weiterlesen …