' ?>

Erfolgreich bei den ersten Minimeisterschaften …

Foto Gert Nitzsche

Soeben erreichten uns tolle Neuigkeiten aus dem Bereich Sport, wie kann es auch anders sein!!!

Bei uns wird auch in diesem Jahr wieder in der Grundschule der Kurs “Tischtennis” angeboten, der unter der Leitung von Herrn Schreiber bereits viele Sportfreunde gefunden hat.

Um so erfreulicher ist es zu hören, dass unlängst der erste Wettkampf stattgefunden hat…

Hier ein Auszug aus dem Bericht von Herrn Schreiber:

In der Koserower Franka Dietzsch Halle fanden kürzlich die ersten Minimeisterschaften  im Tischtennis für  Kinder im Alter von  neun Jahren und jünger aus dem Bereich der Insel Usedom und Wolgast statt.
Dabei waren unter Regie des Bezirksjugendwartes und C-Lizenztrainers Peter Schreiber auch Kinder eingeladen, die schon länger Tischtennis spielen…

Gespielt wurde im Modus “Jeder gegen Jeden”.

Bei den Jungen ging Platz 1 an Yannick Freitag von der  Heinrich-Heine-Schule Karlshagen, der vor Darius Krumtung (TTV Kaiserbäder) und Niklas Leppin (Empor Koserow) bei der Siegerehrung das höchste Treppchen besteigen konnte.

Für alle Teilnehmer gab es schöne Preise, die teils durch Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden.  In angenehmer Atmosphäre gab es an den sechs Platten beachtliches Tischtennis zu sehen.

Es bleibt  zu hoffen, dass im nächsten Jahr noch mehr Kinder in diesem Alter an unserem Wettbewerb teilnehmen, der zu einer guten Tradition werden soll.

Peter Schreiber
Leiter des TT-Kurses

Wir gratulieren Yannick ganz herzlich zu seinem Erfolg! 

 

 

 

 

' ?>