Unser erster Adventskalender …

Wir starten in diesem Jahr den Versuch, auch einen Adventskalender auf unserer Homepage zu präsentieren. Hinter den Türchen (Socken) findet ihr, wenn alles gut funktioniert 😉 jeden Tag entweder Neuigkeiten aus unserem Schulleben oder Märchen oder …

Unser Adventsmarkt mit Tanz und dem Weihnachtsmusical und vielem mehr stimmte uns alle auf eine wundervolle Vorweihnachtszeit ein – der Zauber von Weihnachten…  Hinter einem der nächsten “Türchen” wirst du einige Einblicke erhalten…

„So viel Heimlichkeit in der Vor-Weihnachtszeit …“

In Abwandlung dieser bekannten Liedzeile, haben die SchülerInnen und LehrerInnen, unterstützt von vielen Eltern, mit Liebe und Zeit unseren diesjährigen Adventsmarkt vorbereitet.

Die Klasse 4b hat sich auch etwas Besonderes für die Adventszeit einfallen lassen …

 

 

1. Dez

2. Dez

3. Dez

4. Dez

5. Dez

6. Dez Nikolaus!

7. Dez

8. Dez

9. Dez

10. Dez

11. Dez

12. Dez

13. Dez

14. Dez

15. Dez

16. Dez

17. Dez

18. Dez

19. Dez

20. Dez

21. Dez

22. Dez

23. Dez

24. Dez

Neues aus Bialystok …

Bialystok ist eine Stadt der vielen Nationen, Sprachen, Traditionen und Konfessionen. Diese Vielfalt betont auch die Stadt Supraśl.

Herr Niemann berichtet über die Ereignisse des zweiten und Julie über die des dritten Tages :

Zweiter Tag                                                                                                                 Dritter Tag

      

Erfolgreich bei den ersten Minimeisterschaften …

Foto Gert Nitzsche

Soeben erreichten uns tolle Neuigkeiten aus dem Bereich Sport, wie kann es auch anders sein!!!

Bei uns wird auch in diesem Jahr wieder in der Grundschule der Kurs “Tischtennis” angeboten, der unter der Leitung von Herrn Schreiber bereits viele Sportfreunde gefunden hat.

Um so erfreulicher ist es zu hören, dass unlängst der erste Wettkampf stattgefunden hat…

Hier ein Auszug aus dem Bericht von Herrn Schreiber:

In der Koserower Franka Dietzsch Halle fanden kürzlich die ersten Minimeisterschaften  im Tischtennis für  Kinder im Alter von  neun Jahren und jünger aus dem Bereich der Insel Usedom und Wolgast statt.
Dabei waren unter Regie des Bezirksjugendwartes und C-Lizenztrainers Peter Schreiber auch Kinder eingeladen, die schon länger Tischtennis spielen…

Gespielt wurde im Modus “Jeder gegen Jeden”.

Bei den Jungen ging Platz 1 an Yannick Freitag von der  Heinrich-Heine-Schule Karlshagen, der vor Darius Krumtung (TTV Kaiserbäder) und Niklas Leppin (Empor Koserow) bei der Siegerehrung das höchste Treppchen besteigen konnte.

Für alle Teilnehmer gab es schöne Preise, die teils durch Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden.  In angenehmer Atmosphäre gab es an den sechs Platten beachtliches Tischtennis zu sehen.

Es bleibt  zu hoffen, dass im nächsten Jahr noch mehr Kinder in diesem Alter an unserem Wettbewerb teilnehmen, der zu einer guten Tradition werden soll.

Peter Schreiber
Leiter des TT-Kurses

Wir gratulieren Yannick ganz herzlich zu seinem Erfolg! 

 

 

 

 

Tierisch gut !!! Zooausflug der 5. Klassen

Die beiden 5. Klassen besuchten im November die Zooschule in Wolgast. Nach einer spannenden Führung zu den Wirbeltieren, Frettchen und Mäuse streicheln, ging es zu den Fischen.

Nach kurzen Berührungsängsten wurde fachgerecht mit Frau Höhn ein Fisch seziert.

Einige Schülerinnen und Schüler trauten sich sogar das Flossentier komplett in die Hand zu nehmen.

Sie sind eben Kinder von der Küste…