Die Schriftlichen beginnen …

Nun geht es für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse in die vorletzte Jahresphase!
Am Montag beginnen die schriftlichen Prüfungen!

In den Fächern Deutsch, Englisch und Mathe müssen sie nun nachweisen, was sie nach 10 Jahren Schulzeit erlernt haben.

Wir wünschen euch dabei
viel Erfolg!

 

Für alle anderen gilt:

Nehmt bitte Rücksicht !!!

Mathe mal anders

Wodurch unterscheidet sich ein Quader von einem Würfel?

Na?
Weißt du es?

Die Klasse 3a erlebte heute einmal Geometrieunterricht zum Anfassen.

 

Sensationell

Soeben erhielten wir die Meldung aus Heringsdorf vom Lesewettstreit der Grundschulen….

Unsere drei Lesekönige 2019, Ben, Hannah und Marvie haben es geschafft.

Hier zeigen alle das Buch in die Kamera, mit dem sie gleich am Wettstreit teilnehmen werden.

Ca. Zwei Stunden später …
Alle waren sehr aufgeregt und haben sich in einer starken Konkurrenz gegen die anderen Inselgrundschulen toll geschlagen.

Und so fiel das Votum der Jury aus …

In der Klasse 2 belegte Ben Fischer den 4. Platz.

In der Klasse 3 gewann Hannah Drews die Konkurrenz und erreichte den 1. Platz!!!

In der Klasse 4 errang Mavie Lukanek den 5.Platz. 

Zudem hat unsere Schule noch als Anerkennung 100 € für die Schulbibliothek erhalten. Frau Wilde, die auch in der Jury saß, hat diesen Preis entgegengenommen.

Die Siegerehrung hat gerade stattgefunden. Das Gefühl der Erleichterung macht sich nun breit … und dieses Foto fanden alle cool …

Wir gratulieren euch allen ganz herzlich!

Unsere Siegerin Hannah war heute unschlagbar …

Große Beteiligung bei großer Herausforderung …

Zugegeben, diese Schlagzeile hört sich wirklich etwas “krumm und schief” an. Aber das war eigentlich so gewollt.

Denn der Wettbewerb, um den es hier jetzt geht heißt in seiner deutschen Übersetzung “Die große Herausforderung”. Gemeint ist der europaweite Englischwettbewerb “The Big Challenge”, an dem unsere Schule seit Jahren teilnimmt.

Dieses Jahr nahmen am 7.Mai ca. 60 Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 9 teil…

Für morgen viel Erfolg

Das wünschen wir unseren Lesekönigen der 2., 3. und 4. Klassen.

Sie fahren morgen nach Heringsdorf zum regionalen Lesewettstreit der Grundschulen der Insel Usedom.

Die Insel-Grundschulen schicken ihre jeweils besten Vorleser alle zwei Jahre zum großen Inselwettbewerb. Wer aus den jeweiligen Klassen am besten vorlesen kann, ermitteln die Schulen vorher bei einem schulinternen Lesewettbewerb während der Lesewoche.

Bei uns hießen die jeweiligen Lesekönige 2019 …

In der Klasse 2a:      Ben Fischer

In der Klasse 3b:      Hannah Drews

In der Klasse 4a:      Mavie Lukanek

Morgen müssen die Grundschüler aber nicht nur den Text von zu Hause vorlesen, sondern auch einen Überraschungstext.

Mal sehen, welchen Text sich die Lehrerinnen dieses Mal aus den Büchern bekannter Kinderbuchautoren herausgesucht haben.

Wir wünschen unseren besten Vorlesern Ben, Hannah und Mavie viel Erfolg bei ihrem Auftritt.